Das Versorgungsmodell im Bundesland Salzburg

Das Salzburger Versorgungsmodell ermöglicht es PatientInnen und Patienten, die schwer erkrankt (SE) oder sozial benachteiligt sind (WS), bei einem/r von über 400 PsychotherapeutInnen in Stadt und Land Salzburg kostenlos bzw. kostengünstig Psychotherapie in Anspruch nehmen zu können.

Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK), die Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau (BVAEB) und die Sozialversicherung der Selbstständigen (SVS) in Salzburg haben mit der Salzburger Gesellschaft für psychotherapeutische Versorgung (SGPV) und der ARGE Psychotherapie GmbH dafür eine Leistungsvereinbarung für Psychotherapie abgeschlossen.

Weitere Informationen zum Versorgungsmodell finden sie auf den nächsten Seiten.

Erfahrungsnachweis:
Hier können Sie die Voraussetzungen für den Erfahrungsnachweis herunterladen:
'§3 Erfahrungsnachweis für die Zuteilung von Stundenkontingenten'
Kontaktdaten:
Engelbert-Weiß-Weg 10
A-5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8889-1811, 1812 und 1813
Mail: office@arge-psychotherapie.at
Web: www.arge-psychotherapie.at

Detaillierte Kontaktdaten & Lageplan